Wunschliste für Schuhe - winzieee

Wunschliste für Schuhe

Werbung / Sponsored Post

Wenn ich meine 2/3 vom gemeinsamen Schuhregal anschaue, dann benötige ich “eigentlich” keine neuen Schuhe. Aber da ist es wie mit Nagellack – es gibt einfach zu viele schöne Schuhe auf dieser Welt. 🙂
Da ich gestern leider ziemlich flach lag, nutzte ich die Zeit und überlegte mir, was ich mir derzeit für Schuhe wünschen würde. Sneaker, Boots für den Winter, Stiefeletten und Hausschuhe. Vom Style her orientiere ich mich komischerweise immer an den selben Schuhen und auch mein Schuhregal sieht dahin gehend sehr eintönig aus.

Dies kam dann dabei heraus:


Würde man diese Auswahl mit meinem Schuhregal vergleichen, dann würde ziemlich vieles übereinstimmen:

Vans, Chucks und Nike Air Max sind bereits vorhanden. Aber ich liebe diese Schuhe. 🙂
Am wichtigsten sind jetzt vermutlich aber neue Hausschuhe und Boots für den Winter. Bei den Hausschuhen würde ich gerne mal Birkenstocks ausprobieren – in der Hoffnung, dass diese auch lange halten. Für den Winter habe ich mir letztens schon ein paar Schuhe gekauft, hätte aber auch gerne noch solche Boots wie von der Collage. Vorletzten Winter habe ich nämlich monatelang nur ein paar Schuhe getragen, da ich nur ein paar Winterschuhe besaß. Sollte es in diesem Winter also viel Schnee geben, dann möchte ich vorbereitet sein. Neue Stiefeletten hätte ich zum Beispiel sehr gerne für die Feiertage, aber sie müssen unbedingt bequem sein.

Aber als ich dann über meine Auswahl noch genauer nachdachte, fiel mir etwas auf. Vans & Chucks kaufe ich schon seit Jahren immer wieder nach. Warum? Weil sie so schnell kaputt gehen und ich daher Nachschub brauche. Ich bezahle also im Schnitt 60€ pro Schuhpaar und kann diese ein bis zwei Jahre tragen, denn danach sind sie völlig kaputt. Ich wurde etwas nachdenklich und da kam es mir recht, dass ich auf die Seite von Think! gelang.

Da habe ich mich in tolle grüne Schuhe verliebt, die irgendwie meinem Style entsprechen und dennoch anders sind. Überrascht war ich über die grünen Schuhe wirklich, denn Think! ist ein Hersteller nachhaltiger und in Handarbeit produzierter Schuhe aus Leder. Da irritierten mich die hübschen grünen Schuhe doch ein bisschen. Dennoch klingt das Konzept für mich sehr gut. Die Schuhe werden in Handarbeit produziert und sind auf Langlebigkeit ausgelegt. Sollte dennoch was kaputt gehen, soll sich dies einfach reparieren lassen. Zudem sind meine grünen Schuhe derzeit sogar reduziert! 🙂

Schaut einfach mal bei Think! vorbei – ich denke, dass auch Euch dort einige Schuhe gefallen würde. Zudem läuft gerade das #RausAusDemGrau Gewinnspiel, wo es schöne Preise zu gewinnen gibt (auch Schuuuhe!).

sponsored

The following two tabs change content below.

winzieee

Anna-Christin ist absolut vernarrt in Nagellacke und interessiert sich beautymäßig sonst noch für alles, was sie anspricht und -springt. Derzeit ist sie noch brave Studentin, nutzt aber jede freie Zeit, um die Nägel hübsch zu lackieren. Außerdem liebt sie gutes Essen und hat eine Schwäche für Süßes.

Latest posts by winzieee (see all)

0 Comments
Vorheriger Post
Nächster Post