Scholl Light Legs - die Strumpfhose für den ganzen Tag

Review: Scholl Light Legs Strumpfhose

Werbung / Produktsponsoring

Viele Frauen kennen das Problem: Man ist den ganzen Tag auf den Beinen und spätestens am Nachmittag spürt man bereits, wie die Beine sich immer dicker und schwerer anfühlen. Dicke Beinchen, welche sich über den Tag noch dicker und schwerer anfühlen. Muss das sein?

scholl light legs

Als auf dem Beautypress Event die neuen Light Legs von Scholl vorgestellt wurden, war ich direkt Feuer und Flamme für die neue Strumpfhose. Durch meine bisherige Abnahme traue ich mich immer öfter in Röcke – allerdings nur mit Strumpfhose. Wie passend, dass es nun die blickdichte Light Legs Strumpfhose von Scholl gibt. Diese Strumpfhose von Scholl hilft, dass die Blutzirkulation im Bein verbessert wird. Und dadurch sollen müde und schwere Beine der Vergangenheit angehören.

Scholl Light Legs

Verfügbar sind die Light Legs von Scholl in den Größen S, M, L und XL. Ich trage Größe 40/42 und mir war die Größe XL ein wenig zu groß. Die Größe L hingegen passt mir super und die Vorteile dieser Strumpfhose kommen in der richtigen Größe auch besser zur Geltung.

scholl lightlegs

Preislich liegt eine Strumpfhose von Scholl bei 14,95€ (bei dm). Da ich bisher immer nur günstige Strumpfhosen kaufte, war der Preis im ersten Moment doch recht hoch. Aber die Light Legs von Scholl sollen bis zu 100 Wäschen aushalten und das schaffen meine günstigen Strumpfhosen definitiv nicht. Bei denen bin ich sonst ja schon froh, wenn sie bis zum Abend ohne Laufmasche halten. 😉

 

light legs scholl stumpfhose

Die Scholl Strumpfhose Light Legs sorgt mit 60DEN für einen idealen Begleiter in der kalten Jahreszeit. Mein Freund war erst skeptisch, ob Strumpfhose und Rock nicht zu kalt wären – aber ich kann sagen, dass die Strumpfhose von Scholl bei 5 Grad und Wind mich schön warm gehalten hat.
Die Strumpfhose fühlt sich wunderbar weich an und ich habe das Gefühl, dass auch die Beine durch die Kompression ein wenig hübscher wirken – sofern das bei meinen Stampfern geht. 😉

Und – wie waren die Beine am Abend?
Tja, ich hatte einen stressigen Tag, bin über 15.000 Schritte gelaufen und meinen Beinen konnte ich dies zumindest nicht anmerken. Natürlich hatte ich am Abend nicht das Gefühl von “nichts getan”, aber sie fühlten sich deutlich frischer an als ohne die Light Legs von Scholl.

Ich würde mir jetzt nur noch wünschen, dass es die Light Legs auch in anderen Farben gibt. Gerade im Herbst und Winter würde ich zum Beispiel eine Strumpfhose in weinrot sehr schön finden.

Übrigens: Am Anfang nicht erschrecken lassen, die Strumpfhose wirkt seeehr klein. Der Bund bei der XL Variante war nicht größer als meine Hand (und ich habe sehr kleine Hände) – aber man kommt wunderbar in die Strumpfhose von Scholl hinein. Das Anziehen wird nicht zum Kraftakt. 🙂

Noch Fragen? Dann schaut unbedingt auf der FAQ-Seite von Scholl vorbei, dort werden wichtige Fragen beantwortet: FAQ Light Legs

Werbung
Die Strumpfhose wurde mir kostenlos zur Verfügung gestellt

The following two tabs change content below.

winzieee

Anna-Christin ist absolut vernarrt in Nagellacke und interessiert sich beautymäßig sonst noch für alles, was sie anspricht und -springt. Derzeit ist sie noch brave Studentin, nutzt aber jede freie Zeit, um die Nägel hübsch zu lackieren. Außerdem liebt sie gutes Essen und hat eine Schwäche für Süßes.

Latest posts by winzieee (see all)

2 Comments
Vorheriger Post
Nächster Post