Rezept: Winterliches Porridge - winzieee

Rezept: Winterliches Porridge

Rezept Porridge

Draußen ist es kalt und bei uns liegt auch eine ordentliche Portion Schnee – Winter, wie ich ihn liebe. Gerade bei diesem Wetter liebe ich mein Porridge, denn ein warmes Frühstück ist bei den Temperaturen noch leckerer. 🙂

Normales Porridge liebe ich auch, bei dem winterlichen Wetter gibt es bei mir aber auch ein passendes Porridge zum Frühstück. Porridge mit Apfel, Zimt und Vanille. Das ist nicht nur lecker, sondern mit rund 310 Kalorien auch perfekt für mein Abnehmen.

Für dieses Porridge-Rezept benötigt Ihr:

40 Gramm zarte Haferflocken
180ml Milch (1,5%)
ein Apfel
etwas Zimt
frisch gemahlene Vanille

Als erstes schäle ich den Apfel und schneide diesen in kleine Stücke. Natürlich kann der Apfel auch ungeschält verarbeitet werden – ich mag Äpfel ohne Schale aber etwas lieber. 😉
Den kleingeschnittenen Apfel gebe ich in einen kleinen Kochtopf und lasse ihn für eine Minute auf mittlerer Stufe im Topf. Dabei immer wieder umrühren.
Anschließend gebe ich die Milch und die Haferflocken dazu und lasse die Masse unter Rühren aufkochen, stelle den Herd aus und gebe etwas frisch gemahlene Vanille und Zimt dazu.
Das ganze rühre ich noch auf der heißen Herdplatte für 3-4 Minuten weiter, sodass die Haferflocken “zerfallen” und alles zu einer dickflüssigen Masse wird.

Porridge Apfel Zimt Vanille

Anschließend das Porridge in eine Schüssel geben und genießen. 🙂

The following two tabs change content below.

winzieee

Anna-Christin ist absolut vernarrt in Nagellacke und interessiert sich beautymäßig sonst noch für alles, was sie anspricht und -springt. Derzeit ist sie noch brave Studentin, nutzt aber jede freie Zeit, um die Nägel hübsch zu lackieren. Außerdem liebt sie gutes Essen und hat eine Schwäche für Süßes.
1 Comment
Vorheriger Post
Nächster Post