10 Fakten über mich - winzieee

10 Fakten über mich

10 Fakten über mich – solche Posts lese ich bei anderen wirklich sehr gerne. Sobald ich irgendwo solch einen Post sehe, dann muss ich ihn lesen. Denn es ist meistens unglaublich interessant, was bei diesen 10 Fakten Posts steht. Und nach nun über 5 Jahren bloggen, könnte ich ja auch mal 10 Fakten über mich preisgeben. 🙂

10 (unnütze) Fakten über winzieee (Anna)

1. Anna, ein Tollpatsch
Ich bin ein unglaublicher (!) Tollpatsch. Egal ob Türen, Bett, Kartons oder Schränke – ich laufe gegen alles. Das beschert mir ziemlich viele blaue Flecken. Aber auch ansonsten bin ich ziemlich tollpatschig und mein Freund hält immer den Atem an, wenn ich Gläser oder ähnliches trage. 🙂

2. Nie ohne Nagellack
Nein, niemals nie gehe ich ohne Nagellack aus dem Haus. Nach nun 4 Jahren dauerhaft lackierten Nägeln sehen diese ohne Nagellack aber auch nicht mehr so schön aus. Mit Nagellack fühle ich mich aber auch deutlich wohler.
Bevor ich aber mit abgeplatztem Nagellack rausgehe, würde ich doch lieber mit nackten Nägeln raus. 😉

winzieee nagellack

3. Schlafen nur mit Nachtlicht
Ich brauche beim Schlafen (wenn es draußen dunkel ist), immer ein Nachtlicht. Und ja, dieses Nachtlicht wird auch mitgenommen, wenn ich im Hotel oder bei Freunden schlafe. Ich brauche in der Nacht einfach ein wenig Orientierung und da hilft mir mein Nachtlicht. 🙂

4. Energydrinks sind mein Wasser
Okay, nicht ganz so schlimm. Aber am Morgen benötige ich eigentlich immer eine Dose Energydrink. So wie andere morgens ihren Kaffee trinken, so trinke ich meinen kalten Energydrink – es ist ein Ritual geworden und ja – ich mag den Geschmack von Energydrinks. Irgendwann möchte ich mir dies aber gerne wieder abgewöhnen – auch wenn eine Dose jetzt nicht so wild ist, ungesund ist es dennoch.

5. Duftkerzen, überall Duftkerzen
Sobald die Temperaturen unter 15 Grad fallen, brennen bei mir fast durchgehend Duftkerzen. Manchmal auch im Sommer, dann sind es aber natürlich frische Düfte.
In der kalten Jahreszeit könnte ich aber gerade Yankee Candles ohne Ende kaufen – es gibt einfach so viele schöne Düfte *aufs Konto schiel*

6. Ich liebe Kochen und Backen
Seit dem Beginn meiner Abnahme stehe ich wirklich gerne in der Küche. Neue Rezepte ausprobieren und ganz neue Zutaten entdecken, herrlich! Aber an manchen Tagen fehlt auch mir die Lust zum Kochen, dann gibt es einfache Rezepte (oder Pizza 🙂 )

winzieee kocht

7. Ungeduldig
Ich bin ein wirklich sehr ungeduldiger Mensch. Wenn etwas nicht auf Anhieb klappt, dann werde ich ungeduldig. Außerdem kann ich Aussagen wie “mache ich jetzt” nicht ab, wenn man es dann nicht sofort erledigt. Mein Freund bekommt das oft beim Fotografieren zu spüren: ist das erste Foto nicht sofort perfekt, dann werde ich mit jedem weiteren ungeduldiger und damit auch genervter. Sorry! 🙂

8. Onlineshopper
Ich kaufe meine Kleidung fast nur noch online. Ich finde einfach keinen großen Gefallen an den Einkaufsläden vor Ort und auch die oft müffelnden Umkleiden sind nicht meine Favoriten. Aber auch ansonsten bestelle ich einfach unglaublich gerne online und finde genau das, was ich brauche – ohne durch 10 Läden zu gehen.
Wenn ich könnte, würde ich auch meinen Wocheneinkauf liefern lassen (Rewe Lieferservice bitte auch hier!). Ab und zu gehe ich aber auch gerne mal bummeln, merke aber auch schnell, warum ich so oft online einkaufe.

9. Ordnung und Chaos
Okay, wer liebt eine aufgeräumte Wohnung nicht? Ich jedenfalls fühle mich besonders wohl, wenn die Wohnung schön aufgeräumt ist. In der Realität sieht es dann aber anders aus und ich bin absolut chaotisch. Dann regt es mich aber auch sofort auf, wenn zum Beispiel Kleidung im Bad liegt oder das dreckige Geschirr auf der Arbeitsplatte steht. Meinen Schreibtisch mülle ich gerne zu, freue mich dann aber, wenn ich diesen aufgeräumt habe. Das hält oft nur wenige Stunden an und dann stehen schon wieder Dinge herum, die nicht auf den Schreibtisch gehören.

10. Als Beifahrer nörgeln und als Fahrer am schlimmsten
Wenn ich Beifahrer bin, dann nörgel ich. Viel. “Fahr nicht so dicht auf. Fahr doch etwas langsamer. Brems doch mal vorausschauender” – mein Freund kennt diese Sätze zur Genüge. Sitze ich dann selbst am Steuer, dann bin ich allerdings die Schlimmste von allen. 😀

winzieee Auto
Aber das Problem haben viele Frauen: Oft können wir als Beifahrer einfach nicht einschätzen, ob der Fahrer die Situation im Griff hat oder nicht. Wenn wir selbst am Steuer sitzen, haben wir natürlich alles selbst unter Kontrolle. 🙂

Ich hoffe, ich konnte Euch mit den 10 Fakten über mich einen kleinen Einblick in mein Wesen geben. 🙂

The following two tabs change content below.

winzieee

Anna-Christin ist absolut vernarrt in Nagellacke und interessiert sich beautymäßig sonst noch für alles, was sie anspricht und -springt. Derzeit ist sie noch brave Studentin, nutzt aber jede freie Zeit, um die Nägel hübsch zu lackieren. Außerdem liebt sie gutes Essen und hat eine Schwäche für Süßes.

Latest posts by winzieee (see all)

4 Comments
Vorheriger Post
Nächster Post