Mask Energy – dank Energydrinktest.com

Auf der Facebookseite von Energydrinktest.com habe ich 3 Trays (= 72 Dosen) vom Mask Energy gewonnen. Aufmerksame Leser müssten ja wissen, wie sehr ich Energydrinks liebe. Ein Tray ging gleich an meine lieben Brüder, die haben sich natürlich auch gefreut.

Da ich finde, dass der Mask Energy der beste Energydrink ist, den ich bisher getrunken habe, möchte ich Euch diesen natürlich auch vorstellen.

Aber erstmal noch kurz was zu Energydrinktest.com:
Wer gerne Energydrinks konsumiert, der ist auf der Seite von Energydrinktest genau richtig. Hier werden viele verschiedene Sorten getestet und vorgestellt.
So findet man immer wieder außergewöhnliche Sorten von Energydrinks, die man dann auch unbedingt mal probieren möchte.

Vorbeischauen lohnt sich wirklich, zudem gibt es immer tolle Gewinnspiele auf der Facebookseite von Energydrinktest. Dort kann man, wie ich, vieeele Energydrinks gewinnen.

Kommen wir jetzt zum Mask Energy.

Mask bietet 7 verschiedene Produkte an:

  • Mask Energy Classic
  • Mask Energy Fruit
  • Mask Energy Cola
  • Mask Energy Coffee
  • Mask Vodka Energy
  • Mask Vodka Fruit
  • Mask Power Shot

Ich habe die Classic-Variante bekommen, welche ich Euch jetzt vorstelle.

Die Dose ist wirklich schlicht gehalten, sticht aber trotzdem ins Auge. Ich mag zwar auch schöne Dosen, aber es kann auch gerne mal schlicht sein. Allerdings ist der Mask Energy Classic in zwei verschiedenen Dosen erhältlich: silber und blau – geschmacklich ist allerdings kein Unterschied vorhanden.
Mir persönlich gefällt die silberne Dose besser. ;)

Die Nährwerte pro 100ml:  Brennwert 46,9kcal (196 kJ); Eiweiß <0,4g; Kohlenhydrate 10,9g – davon Zucker 10,9g; Fett <0,1g – davon gesättigte Fettsäuren <0,1g; Balaststoffe <0,1g; Natrium <0,1g; Niacin 7,04 mg; Pantothensäure 1,98g; Vitamin B6 1,4mg und Vitamin B 12 5µg.

Der Geruch ist typisch Energydrink, richtig schön künstlich. Der Duft verbreitet sich auch sofort im Raum, ebenfalls typisch für Energydrinks.

Auch die Farbe ist, wie bei normalen Energydrinks, goldgelb.

Der Geschmack ist einfach klasse. Etwas süß, aber nicht zu süß. Die Lippen kleben aber trotzdem davon.
Ansonsten ist der Mask Energy etwas milder als andere, nicht ganz so intensiv und aufdringlich im Geschmack. Deswegen auch der beste Energydrink, den ich bisher getrunken habe.

Wer auf den klassischen Geschmack von Energydrinks steht, ohne fruchtigen Beigeschmack, der sollte Mask Energy Classic unbedingt mal probieren!

Bisher habe ich Mask Energy in keinem Laden gefunden, allerdings kann man diesen Online im Shop von Mask Energy kaufen. Pro Bestellung werden nur 3,50€ für die Versandkosten berechnet und ab einem Bestellwert von 90€ ist der Versand kostenlos.

Dort kostet ein Tray (= 24 Dosen) je 250ml 19,90€ inklusive 6€ Pfand.

Somit ist der Mask Energy nicht nur super lecker, sondern auch sehr günstig.

 

Für mich persönlich ist auch noch die Variante Mask Energy Coffee interessant, vielleicht werde ich mal welche bestellen. :)

The following two tabs change content below.

winzieee

2 Kommentare zu “Mask Energy – dank Energydrinktest.com”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.