Glossybox – Februar 2014

Nachdem ich letzten Monat leider keine Glossybox bekam (und mich darüber sehr sehr ärgerte), kam diesen Monat nun endlich wieder die Glossybox für Februar 2014 an. Letzten Monat habe ich, wie immer, wenn mein Abo ausläuft, es am Anfang des Monats reaktiviert, aber leider war die Glossybox für Januar dort schon ausverkauft. Nunja, der Frust war groß und ich hoffte natürlich, dass die Glossybox für Februar auch toll wird. :)

Die Glossybox im Februar ist mal wieder die Valentinstags-Edition und ich habe groooße Erwartungen!

Glossybox Februar 2014 1

Das Design der Box finde ich schon mal sehr genial. Überall schicke Kussmünder – passend zum Thema. Die kann ich sicherlich auch noch gut gebrauchen.

Aber kommen wir zum Inhalt der Glossybox für Februar 2014:

Dies war mein erster Blick in die Glossybox:

Glossybox Februar 2014 3

Dabei sprang mir natürlich sofort das AUSSIE Shampoo in die Augen.

AUSSIE Mircale Shine Shampoo

Glossybox Februar 2014 4

Von AUSSIE habe ich schon viel gehört, sowohl Positives als auch Negatives. Daher bin ich sehr gespannt, wie das Shampoo wirkt. Meins ist sowieso bald leer und dann werde ich mal das von AUSSIE ausprobieren. :)
Enthalten sind 300ml, die 5,95€ kosten.

Nougat London Sparkling Body Shimmer

Glossybox Februar 2014 5

Mit diesem Produkt konnte ich auf den ersten Blick nichts anfangen. Also kurz die Beschreibung durchgelesen und es klingt ganz interessant. Ein leichter Schimmer ist enthalten, zusätzlich soll die Haut gepflegt werden und einen leichten Duft hinterlassen. Klingt ganz nett.
Enthalten sind 100ml – die Originalgröße mit 250ml soll 16,87€ kosten.

models own Nagellack

Glossybox Februar 2014 6

Yes! Endlich habe ich einen models own Nagellack und freue mich darüber riesig! Ein so schön funkelnder Nagellack – klein Anna freut sich. :)
Kostenpunkt: 8€

anatomicals – puffy the eye bag slayer; wake-up under eye patches

Glossybox Februar 2014 7

Solche Pads gegen müde Augen kann doch wirklich jeder gut gebrauchen, oder? Ich bin gespannt wie ein Flitzebogen, ob diese Pads auch wirklich helfen. Zudem sollen sie auch feuchtigkeitsspendend sein.
Enthalten sind 6 Pads für 7,10€

Jelly Pong Pong Cosmetics

Glossybox Februar 2014 8

Ich kann gar nicht ausdrücken, wie sehr ich mich über diese Marke freue.. NICHT! Diese Marke geht mir mittlerweile dermaßen auf den Keks, denn man findet sie in fast jeder 2. Glossybox.
Dieses Mal gab es einen 2-in-1 Eyeliner & Shadow Bronze. Für mich eine typische überteuerte Marke in der Glossybox, die immer und immer und immer und immer wieder kommt…
2,8 Gramm sollen 13€ kosten.

Zum Schluss noch ein Goodie: Liebeskind Anhänger

Glossybox Februar 2014 9

Taschen von Liebeskind sehen wirklich schick aus, aber die Preise.. Hui! Daher werde ich wohl in nächster Zeit nicht in den Genuss solch einer Tasche kommen. Den Anhänger finde ich ganz hübsch und Liebeskind ist nur unauffällig auf dem Ring zu lesen. Daher werde ich ihn sicherlich an mein Schlüsselbund hängen. :)

Glossybox Februar 2014 10

Insgesamt bin ich mit der Glossybox für Februar 2014 ganz zufrieden. Mit dem Nagellack, den Augenpads und dem AUSSIE Shampoo bin ich sehr zufrieden. Dinge, die ich gerne ausprobieren werde.
Auch das Body Shimmer Zeug wird irgendwann mal zum Einsatz kommen und sicherlich finde ich auch Verwendung für den Jelly Pong Pong Quatsch. Aber diese Marke brauche ich wirklich NICHT mehr in der Glossybox.

Über meine nicht erhaltene Januarbox kann mich diese aber nicht hinwegtrösten. :(

Wie findet Ihr diese Glossybox?

The following two tabs change content below.

winzieee

12 Kommentare zu “Glossybox – Februar 2014”

  1. wow der nagellack ist echt toll! irgendwie würde ich die box auch mal bestellen aber hmm.. bisher habe ich mich nie getraut, weil ich nicht allzu beauty-fanatisch bin. aber diese box ist doch überzeugend! :)

    http://gregoryxgregory.blogspot.de

  2. Also ich kann ehrlich gesagt mit den Glossyboxen nichts anfangen. Wenn ich Produkte haben möchte, dann kaufe ich sie und habe dann nicht die hälfte über, mit der ich nichts anfangen kann….
    Von diesen Produkten finde ich das Aussie zum Beispiel als einziges brauchbar. Dieser Anhänger von Liebeskind ist zwar ganz cool, bin auch ein großer Fan der Marke, aber naja.

    Ich denke bei glossybox macht es ja auch einfach die Überraschung…aber langsam hat man es doch etwas über gesehen…

    Lg Christin
    von Glasschuh.com
    besuch mich auf Facebook

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.