Meine Kaffeepadmaschine hat mehr verdient.

Werbung / Produktsponsoring

Heute wache ich mitten in der Nacht auf und war auf einmal total erkältet. Super, so kann der Tag ja nur toll werden.

Und jeder kennt es ja: Dieses richtig miese Erkältungsfeeling. Oh man, ich bin gerade echt im Ar..

Ich legte mich also gegen Mittag wieder ins Bettchen und habe ein bisschen geschlafen. Nach dem Aufstehen schlurfte ich ins Wohnzimmer, mein Freund spielte wieder Formel 1 an der xBox und beachtete mich gar nicht. Auf meinem Schreibtischstuhl stand ein riesiges Paket. Meine Augen wurden schön größer. „Für mich?“ Keine Antwort.. Gut.

Der Absender war Kraftfoods – uuh.. Essen? om nom nom

Also schnell aufgemacht aufgerissen und es lächelten mich zwei Becher von Ritzenhoff an und ein Set für Latte Macchiato (Gläser+Löffel).

Wow – aber wieso? mh..

Schnell das Anschreiben suchen:

Liebe Anna,

vor kurzem erreichte uns eine E-Mail Deiner Kaffeepadmaschine.

Weiter im Anschreiben erklärte meine Kaffeepadmaschine, dass sie sich gelangweilt fühlt. :(

Jacobs Krönung möchte etwas Abhilfe schaffen und mit diesem Paket die Beziehung zwischen meiner Padmaschine und mir wieder aufleben lassen. Zusätzlich durfte ich dann noch ein weiteres Paket in Auftrag geben, in dem dann ein paar Pads sind.

Die Überraschung ist gelungen. Petra (so nenne ich meine Padmaschine) und ich haben schon ein besseres Verhältnis zueinander. Die Becher sind für sie eine gelungene Abwechslung zum Alltag und ich finde sie auch wirklich schön. :)

Padmaschine Petra

Danke Jacobs Krönung für diese tolle Idee und, dass meine Erkältung ein kurzen Moment Sendepause hat.

P.S.: Petra, es tut mir wirklich leid. Bald ist Prüfungszeitraum, da wirst du sicherlich keine große Langeweile haben! :)

PR-Sample

The following two tabs change content below.

winzieee

10 Kommentare zu “Meine Kaffeepadmaschine hat mehr verdient.”

  1. Habe gearde den Link auf Testladies gesehen …Tooles Paket!!
    Ich habe nur ein Pad erhalten :o((
    Bin jetzt ein Fan deines Blog´s und würde mich über Gegenverfolgung freuen.

    http://tinamariaproduktesterblog.blogspot.com/

    LG tinamaria

  2. Toller Bericht, ich hab gut gelacht. :)

    Wir haben leider keine „Petra“ – schade, dein Überraschungspaket ist wirklich toll (ich liebe die Ritzenhof-Becher) – Erde an Jakobs: die Becher kann man für die Tassimo auch benutzen, und eine Tassimo hätten wir. *hüstel* Gegen eine Padmaschine hätte ich aber auch nichts. :)

    Liebe Grüße
    Kerstin
    läääängst dein Verfolger und immer auf deinen Spuren!

    1. Petra ist auch ganz toll und verrichtet schon lange ihren Dienst. :)
      Eine Tassimo hätte Petra aber bestimmt auch gerne neben sich stehen. ^^
      Leider lässt das Studentenbudget eine Anschaffung nicht zu :(
      Also wird Petra noch einige Zeit alleine bleiben.

  3. Das war ja echt mal eine tolle Überraschung. Nicht schlecht, was deine Petra so alles anstellt ;-) Schade, dass ich zur Zeit „nur“ noch eine Tassimo habe und die sich bis jetzt noch nicht beschwert hat…
    Doch dir und Petra viel Spass mit den Tassen und Gläsern! Dein Bericht ist außerdem echt klasse… Hab echt gelacht beim Lesen :D
    Lg
    geelester

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.