Avon Event – Nutra Effects

Werbung / Produktsponsoring

Letzte Woche Freitag lud Avon nach München ein, um dort die neue Pflegeserie „Nutra Effects“ vorzustellen. Aber es war nicht ein gewöhnliches Event, denn die Location war die Kochschule von Andi Schweiger. Und was liebe ich genauso wie Nagellacke & Co? Genau, Essen! Für mich also perfekt. :D

Morgens um kurz vor 7 ging es mit dem Auto los in Richtung München, denn um 11:00 Uhr ging es los – leider kam ich doch etwas später an als geplant, sodass ich gar nicht so viele Fotos für Euch habe. Somit müsst Ihr Euch mit meinem Gequassel und einigen Fotos zufrieden geben. :P

Avon – Nutra Effects

Die Nutra Effects Serie von Avon beinhaltet 6 Serien für unterschiedliche Bedürfnisse und ist seit April 2015 erhältlich.

  • Hydration – Für trockene Haut (LSF 15)
  • Balance – für Mischhaut, fettige Haut in der T-Zone und vergrößerte Poren (LSF 15)
  • Radiance – fahle und müde Haut mit unebenmäßigem Hautton (LSF 20)
  • Ageless – bei ersten Anzeichen der Hautalterung (LSF 20)
  • Ageless Advanced – bei fortgeschrittenen Anzeichen der Hautalterung (LSF 20)
  • Reinigungsprodukte – milde und seifenfreie Produkte zur Reinigung

Die Gesichtscremes beinhalten 50ml und kosten 10€. Preislich meiner Meinung nach also absolut in Ordnung.
Nutra Effects nutzt die Kraft von Samenkörnern, wodurch der Haut ihr natürliches Leuchten und langfristig auch ihre natürliche Strahlkraft zurückgegeben wird.

avon nutra effects

Sicherlich sind die Chiasamen vielen von Euch bekannt. Die „Balance“ Tagescreme mit LSF 15 z.B. nutzt eine Kombination aus Chiasamen und mattierenden Inhaltsstoffen.
Auch die Reinigungsprodukte klingen sehr interessant. Neben den Cremes beinhaltet die Nutra Effects Serie von Avon ein mattierendes Gesichtswasser und einen Reinigungsschaum. Zusätzlich ist noch eine getönte Tagescreme mit LSF 30 in der Serie enthalten.

Nutra Effects Avon

 

Ich selbst nutze seit Samstag die „Hydration“ Feuchtigkeitspflege mit LSF 15. Perfekt, denn zur Zeit ist ja super Wetter und LSF ist im Sommer für mich Pflicht. Zusätzlich greife ich im Sommer zu einer weniger reichhaltigen Gesichtscreme als im Winter und da ist die „Hydration“ Creme aus der Nutra Effects Serie von Avon wirklich super. Aber da ich sie ja erst seit einigen Tagen nutze, werde ich Euch später noch mehr darüber erzählen. :)

Avon – das Event

Andi Schweiger Kochschule

In der Kochschule von Andi Schweiger wurden wir sehr herzlich in Empfang genommen. Die Kochschule besteht aus zwei Räumen, wovon in einem Raum der offene Kochbereich ist. Im Nebenraum waren einige Produkte von Avon ausgestellt – natürlich auch die neue Pflegeserie. Aber auch dekorative Kosmetik konnte begrabbelt werden. Leider war ich ja relativ spät dran und konnte daher keine Fotos von den schön präsentieren Produkten machen. :(

Kochen mit Andi Schweiger

Zeitnah ging es dann auch schon rüber in den Kochbereich, wo u.a. das Thema der Samenkörner bzw. gesund kochen aufgegriffen wurde. Wir mussten zwar nicht selbst kochen, aber dennoch ab und zu mal helfen und dabei habe ich persönlich auch viel gelernt. Wobei ich Erbsen vermutlich nie wieder schälen würde. :D Aber auch sonst gab es viele tolle Tipps und Tricks für das Kochen zu Hause und irgendwie war es auch schön, dass man mal einem Profi beim Kochen zuschauen konnte.
Serviert wurde dann ein leckeres 4 Gänge Menü, was wirklich mal was ganz anderes war. Morcheln habe ich zum Beispiel vorher nie bewusst gegessen und diese Pilzsorte schmeckt wirklich unglaublich lecker.

Kochschule Andi Schweiger

Gegen 15:30 Uhr ging das Event zu Ende und ich wäre sehr gerne noch länger geblieben, da viele schöne Gespräche zustande kamen und alles einfach so angenehm war. Aber irgendwann musste auch ich wieder zurück nach Hause und es lagen mindestens 4 Stunden Autofahrt vor meinem Freund und mir. Es gab aber noch eine ganz tolle Goodiebag – eine Tasche aus dem Avon Sortiment, welche ich sicherlich noch öfter tragen werde. :)

Natürlich befanden sich auch weitere schöne Produkte in dieser Tasche, welche ich Euch dann nach und nach noch vorstellen werde – hier nur ein ganz kleiner Ausschnitt. :)

Solche Farbkorrektur-Perlen finde ich richtig interessant und bin gespannt, wie sie sich machen werden.
Avon Farbkorrektur Perlen

Das Parfum „little black dress“ von Avon habe ich nun auch schon zwei Tage genutzt und bin sehr angetan. Der Duft ist richtig elegant – aber auch dazu später mehr. :)

avon parfum

Bei den Nagellacken stand ein riesiges Glas gefüllt auf dem Tisch (siehe hier bei Anni) und ja, ich bin etwas ausgeflippt. :D

Avon Nagellacke

Vielen lieben Dank an das Avon Team – der Tag war wirklich toll und die Idee mit dem Kochen war super genial! <3

Mit dabei waren:

Carmen von Chamy.at, Maike von ekiem.de, Anni von Hydrogenperoxid.de, Andrea von andysparkles.de, Julia von PinkandCoral.de, Chrissy von ineedsunshine.de
Steffi von smokeanddiamonds.de, Mihaela von beauty-mami.de, Christine von beautymango.de, Claudia von glamupyourlifestyle.com,  Britta von MyBathroomIsMyCastle,
Mia von Alabastermädchen.deLisa von cocoasphilosophy.de, Geri von sweetcherry.de, Dani von danis-beautyblog.com

The following two tabs change content below.

winzieee

Anna-Christin ist absolut vernarrt in Nagellacke und interessiert sich beautymäßig sonst noch für alles, was sie anspricht und -springt. Derzeit ist sie noch brave Studentin, nutzt aber jede freie Zeit, um die Nägel hübsch zu lackieren. Außerdem liebt sie gutes Essen und hat eine Schwäche für Süßes.

5 Comments on “Avon Event – Nutra Effects”

  1. Das klingt wirklich nach einem tollen Event und das Essen sieht total lecker aus! Die Farbkorrektur Perlen sehen wirklich interessant aus und bei den Nagellacken wäre es mir wohl wie dir ergangen ;-)

    Liebe Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.