Meine Geschmacksnerven brauchen Abwechslung!

Werbung / Produktsponsoring

Kennt Ihr das, wenn man im Supermarkt schon irgendwie alle Produkte ausprobiert hat? Trotzdem möchte man ja auch mal etwas Neues ausprobieren – so geht es mir zumindest.

Zudem habe ich vor einiger Zeit festgestellt, dass mir Bio-Produkte einfach viel besser schmecken. Deutlich wurde es bei den Cherry Tomaten. Die Bio Tomaten sind viel kräftiger und fruchtiger im Geschmack, zudem schön bissfest. Das hatte ich bei den “normalen” Tomaten nie. Klar, es hat seinen Preis – aber den zahle ich gerne, wenn es auch deutlich besser schmeckt. Zudem beruhigt es ja auch irgendwie ein bisschen das Gewissen..

Die Produkte im Supermarkt habe ich nun fast alle durch und ich brauchte mal einen anderen Geschmack, aber natürlich Bio!
Und es soll bequem nach Hause geliefert werden, also sollte ein Onlineshop her.

Einen tollen Shop mit Biofeinkost entdeckte ich nach einigem Suchen: konsumgut

Ausgesuchte Bio-Gewürze, tolle Teesorten, Süßigkeiten und noch einiges mehr findet man in super Qualität bei konsumgut.net

Nach ein bisschen Herumstöbern füllte ich auch schon fleißig meinen Warenkorb. Was bei 4,95€ Versand jetzt ja auch nicht so wild ist und ab 49€ wird sogar kostenfrei geliefert. Und wenn ich per Vorkasse bezahle, bekomme ich sogar 2% Rabatt. Perfekt. Ich packte also fleißig leckere Bioprodukte in meinen virtuellen Einkaufswagen. Schnell die Bestellung abgeschickt und schon 2 Tage später waren die Leckerein bei mir. Was ich tolles ausgesucht habe?

Definitiv brauchte ich wieder die Standardgewürze Salz und Pfeffer. Aber auch eine Gewürzmischung für Pizza und Pasta durfte mit. Die Marke Herbaria sagte mir direkt zu, ich weiß auch nicht warum.
Da mein Freund sehr gerne Mett ist, soll der Geschmack natürlich nicht durch billiges Salz und billigen Pfeffer kaputt gemacht werden – daher durften es jetzt mal Bio-Gewürze sein.

Für mich gab es dann noch ein paar Produkte zum Naschen. Am liebsten hätte ich alle Kekssorten bei konsumgut.net gekauft, aber dann hätte mein Liebster mich blöd angeschaut. ;)
So durften 3 verschiedene Sorten mit, die ich hier noch nie gesehen habe. Zum Geschmack der Bio-Kekse kann ich nur “om nom nom” sagen. ;)

Und da ich irgendwie auf einem Tee-Trip bin und finde, dass es gerade bei Schwarztee große Geschmacksuntersschiede gibt, nahm ich einen Tee von “The London Tea Company” mit. Bisher habe ich leider noch nicht den perfekten Schwarztee gefunden, der mir zu 100% zusagt – vielleicht wird es dieser? ;)

PR-Sample

 

 

The following two tabs change content below.

winzieee

2 Kommentare zu “Meine Geschmacksnerven brauchen Abwechslung!”

  1. Oh…das liest sich aber gut! Die Marke Herbaria kenne ich. Da gibt es auch verschiedene Gewürzmischungen und Gewürzsalze. Die sind ganz toll.

    Beim Tee gibt es wirklich totale Unterschiede. Und da lohnt es sich einfach ein bisschen mehr auszugeben. Dafür hat man einen tollen Geschmack und nicht diese “Heumischungen”.

    Ich hab mich gleich mal ein bisschen im Shop umgesehen. Die Auswahl ist wirklich toll. Bei uns gibt es um die Ecke einen Bioladen. Der hat aber leider auch nicht immer alles da, was man gerne hätte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.