Schokolade – überall in meiner Wohnung

Werbung / Produktsponsoring

Zartbitterschokolade, Vollmilchschokolade, Schokolade in allen möglichen Geschmacksrichtungen. Bodylotion mit Schokolade, Duschgel mit Schokolade, Handcreme mit Schokolade. Schokokaffee, heiße Schokolade, Schokolade auf Brot. Ich liebe Schokolade in allen Variationen. Alleine der Duft von Schokolade lässt mir das Wasser im Mund zusammenlaufen.

Doch irgendwas fehlte in meiner Wohnung: Eine Duftkerze mit Schokolade!

Aber Duftkerze ist nicht gleich Duftkerze, was ich schon oft selbst erfahren musste. Zu künstlich, zu wenig, zu aufdringlich oder einfach nicht der Duft, der eigentlich draufsteht.
Anders sollen die Yankee Candles sein, die seit einiger Zeit voll im Trend sind. Egal ob auf Youtube, Facebook oder Blogs – überall redet man von diesen Yankee Candles. Da ich ein Mensch bin, bei dem diese „Werbung“ voll ins Schwarze trifft, brauchte ich auch unbedingt eine dieser Kerzen.
Also kurz das Internet durchstöbert und schon fand ich einen tollen Shop für Duftkerzen, in dem unter anderem Yankee Candles angeboten werden.

Egal welche Duftrichtigung man bevorzugt, Duftkerzen und besonders Yankee Candle setzt keine Grenzen. Bei mir sollte es Schokolade sein. Denn was gibt es schöneres, als ein gemütlicher Abend mit Bettdecke auf dem Sofa und das Zimmer riecht nach Schokolade?!

Also bekam die Yankee Candle Chocolate Bunnies einen Stammplatz bei mir. Ein Glas mit 625 Gramm Schokoladenduft, das mir über 100 Stunden Freude machen wird.

Um Euch mal zu zeigen, wie groß diese Duftkerze ist, ein Bild mit einem Teelicht zum Vergleich:

Nachdem man die Kerze angezündet hat, verströmt auch schon ein toller Schokoladenduft im Zimmer. Nach kurzer Zeit ist der ganze Raum mit dem tollen Duft gefüllt. Ich liebe diesen Duft, da er wirklich nach Schokolade riecht. Nicht künstlich, nicht zu intensiv – einfach genau richtig.

Was allerdings sehr schade ist: Bei der Männerwelt kommt dieser Geruch gar nicht gut an. Zumindest meinem Freund, Bruder und einem Kumpel sagte dieser Schokoduft gar nicht zu.

Im Sommer kann ich es noch verstehen, da der Schokoladenduft für die Jahreszeit zu schwer ist. Aber wir haben ja noch keinen richtigen Sommer.. also darf meine neue Duftkerze weiterhin tollen Schokoduft verströmen. :)

PR-Sample

The following two tabs change content below.

winzieee

Anna-Christin ist absolut vernarrt in Nagellacke und interessiert sich beautymäßig sonst noch für alles, was sie anspricht und -springt. Derzeit ist sie noch brave Studentin, nutzt aber jede freie Zeit, um die Nägel hübsch zu lackieren. Außerdem liebt sie gutes Essen und hat eine Schwäche für Süßes.

5 Comments on “Schokolade – überall in meiner Wohnung”

  1. Schokolaaaaaaaaaaaaade, wie geil. *lechz*

    Meinem Mann wär das sicher auch nichts – egal welche Duftrichtung, aber ich liebe sie :D

    Das Glas erinnert mich irgendwie an die Gewürzgläser meiner Mutter früher. *kopfkratz* Recycling? *g*

  2. Ohh schokolade in der Wohnung:-D
    Ich dachte erst du hast nun haufenweise schokoriegel überall stehen, dann wäre ich dich sofort besuchen gekommen haha.
    Die Kerze habe ich auch und ich finde die klasse.
    Leider kann man sie nicht allzu lang anlassen, weil sonst alles so exrem nach schokolade riecht^^

    (PS; Die Lipsticks kamen an , vielen dank:-) )

    Liebe Grüße

    Kira

  3. Oh, wer liebt Schokolade nicht, aber lieber essen als riechen, oder? Obwohl .. ich habe mir gerade eine tollen Raumduft gekauft, der nach Kokosnuss und frischer Sahne riecht .. himmlisch, da brauch ich gar keine Plätzchen mehr zu backen dieses Jahr .. aber dann ist da noch die Sachen mit dem Essen .. Wünsche Euch ein frohes Fest

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.