Philips Ambilight Smart TV – Teil 3

Werbung / Leihgerät

Eine weitere Funktion des Smart LED-Fernsehers von Philips ist das Smart TV. Oft habe ich es bisher nicht genutzt, aber es gibt doch viele Anwendungsmöglichkeiten. Durch das integrierte Wifi kann Smart TV kabellos genutzt werden. Zur Auswahl stehen z.B. Facebook, YouTube, Maxdome oder auch die Onlinemediatheken der einzelnen Sender.

Zum Vergrößern anklicken

Am häufigsten genutzt wurde bisher Youtube. Es ist doch einfach angenehmer, sich die Videos auf dem großen Fernseher anzuschauen, Pause zu drücken usw. Da schaut man sogar gerne die Videos in schlechter Qualität an. ;)

Auch Facebook habe ich schon ausprobiert, wurde aber leider enttäuscht. Ich konnte mich zwar einloggen und durfte auch die ganzen benötigten Zugriffe der Anwendung für Facebook zulassen, aber die Ladezeiten sind enorm. In meine Nachrichten kam ich zum Beispiel überhaupt nicht, da sich diese nicht laden wollten.

Um die Bedienung etwas zu erleichtern, kann man übrigens die Fernbedienung als Maus nutzen. Das lässt sich im Menü unter Optionen -> Navigation der Fernbedienung umstellen.

Um den Mauszeiger auf dem TV zu bewegen, reicht das einfache Bewegen der Fernbedienung und gleichzeitig muss der Finger auf der OK-Taste liegen. Mit etwas Übung ist diese Methode der Navigation auch sehr angenehm. Wii-Besitzer wissen, wovon ich rede. :)

Besonders praktisch ist diese Funktion, wenn man auf Webseiten unterwegs ist. So kann man leicht Links oder Berichte anklicken.

Aber wieder zurück zum Smart TV. Neben den vorinstallierten Apps stehen natürlich auch noch viele weitere zur Verfügung. In der App Gallery kann ich mir bequem die passende App heraussuchen, wie zum Beispiel die App von Kicker.de.

Mit ein paar wenigen Klicks lässt sich die gewünschte App hinzufügen.

Wem diese Auswahl noch nicht reicht, der kann auch das Angebot der Online TV-App nutzen.Hier kann man sich durch die Mediatheken der Sender klicken oder gezielt nach einer Sendung suchen. Falls man diese verpasst hat, findet man sie vielleicht im Angebot des Online TVs.

Alles in allem ist Smart TV eine schöne Berreicherung, auch wenn ich es bisher nicht so oft genutzt habe. Wäre es nicht mehr vorhanden, würde es mir sicherlich fehlen. Es ist schon praktisch, wenn man schnell ein Video auf Youtube zeigen möchte und dies bequem über den Fernseher geht.

PR-Sample

The following two tabs change content below.

winzieee

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.