Yupik Infodays 2015 [Hamburg]

Auch in diesem Jahr standen wieder die Infodays von Yupik an. Ich hatte großes Glück, wurde wieder eingeladen und konnte so zwei wundervolle Tage in Hamburg verbringen.

Der Tag startete letzte Woche Mittwoch um 4:45 Uhr, denn da klingelte der Wecker. Ich entschied mich mit dem Auto nach Hamburg zu fahren, da es mir bezüglich der Streiks einfach zu unsicher war. Hieß aber auch, dass ich etwa 5 Stunden Fahrt pro Strecke auf mich nehmen musste. Um 7 Uhr fuhr ich dann mit meiner Reisetasche los und traf um 11:30 im Hotel ein, wo schon die liebe Svenja auf mich wartete. Schnell alles ausgeladen, kurz frisch gemacht und dann ging es auf Nahrungssuche. Bei bestem Wetter konnten wir draußen sitzen und unser Essen vertilgen. Dann noch in Ruhe einen Kaffee geschlürft und schon ging es los zum Event.

Yupik Infodays 2015

Yupik Infodays 2015

Die Location war in diesem Jahr wirklich absolut grandios und auch das Wetter spielte mit. Wenn man kurz eine Pause brauchte, konnte man sich einfach nach draußen in die Sonne setzen, denn direkt vor der Location konnte man wunderbar die Zeit verbringen und quatschen. Auch während des Events wurden wir alle wunderbar verpflegt, mit leckeren Getränken, Essen und Cupcakes von Was das Herz begehrt. :)
Da alle Produkte/Marken den Rahmen sprengen würden, zeige ich Euch die für mich am interessantesten Produkte/Marken.

M.Asam

masam yupik

Als erstes steuerten Svenja, Carmen, Thanh, Kim und ich den Stand von M.Asam an. M.Asam durfte ich bereits auf einem Beautypress Event kennenlernen und bin seither sehr von der Marke angetan. Wir konnten dort unsere eigene Creme anmischen, bzw. eine Creme mit einem von drei Düften verfeiern. Anschließend wurde es auch noch kreativ, da wir unser Etikett bekleben, beschriften und bemalen konnten.
Die White Hibiscus Reihe war aber definitiv mein Favorit. Der Duft ist einfach traumhaft!

Luvos Heilerde

luvos yupik

Auch Luvos kenne ich von einem Beautypress Event und traf sie letztes Jahr bei den Infodays wieder. Dieses Jahr stellte Luvos zwei neue Produkte vor, welche es ab September geben wird.

Luvos Heilerde imutox: Dient der tägliche Unterstützung des Organismus bei der Körperentgiftung. Ebenso auch geeignet bei Lebensmittelunverträglichkeiten durch Histamin-Intoleranz.

Luvos Heilerde 2 hautfein: Eine gebrauchsfertige Paste, für die unterstützende Behandlung bei Akne, Haut-, Muskel und Gelenkbeschwerden. Die Paste ist ebenfalls bei Entzündungen hilfreich. Das Produkt kann als Gesichtsmaske, Peeling, Umschlag, Verband oder Packung angewendet werden.

Ohropax

Ohropax yupik

Seit einiger Zeit weiß ich Orhopax noch mehr zu schätzen. Ich wohne in einem sehr hellhörigen Haus und man hört jeden Schritt, jedes Klappern usw. Möchte ich mich am Nachmittag kurz hinlegen oder einfach mal länger schlafen, dann kommen die Ohropax zum Einsatz. Mein Freund hat des Öfteren auch sehr laute und hartnäckige Schnarchphasen, dann greife ich ebenfalls zu Ohropax. Neu gibt es jetzt die kleinere Variante der Ohropax, welche besonders für kleine Ohren geeignet sind. Perfekt für mich, da mir die normalen manchmal unangenehm werden. Da hoffe ich nun, dass die kleinere Variante bei einer längeren Tragezeit angenehm bleibt.

Zum ersten Mal habe ich die Silikon Ohropax entdeckt. Diese werden nicht in der Ohr gesteckt, sondern sind sogenannte „VOR-Ohr-Stöpsel“, welche also von außen abdichten. Dafür kann das Silikon einfach geformt und das Ohr verschlossen werden. Dieses Produkt gibt es ebenfalls in einer Mini-Ausführung. Die Mini Silikon Ohropax sind seit diesem Monat erhältlich.

Dologeriet & Proff

proff dolorgiet yupik

Produkte, die für viele unerlässlich sind: Schmerzmittel!
Proff bietet neben Ibuprofen-Kapseln auch Schmerzgel und Schmerzcreme an. Die Ibuprofen-Kapseln haben einen flüssigen Kern und wirken daher besonders schnell.
Bei Dologeriet findet man Magnesium-Produkte und besonders das Magnesium-Spray fand ich richtig interessant. Vor dem Sport aufgetragen, kann es einem Muskelkater vorbeugen. Bei Krämpfen in der Nacht sorgt das Spray für eine schnelle Linderung.

Merz & tetesept

merz tetesept yupik

Neu bei Merz ist die „Schlaf Dich Schön“ Maske, welche als 10-15-minütige Maske oder auch als Ersatz für die Nachtpflege angewendet werden kann.
Zusätzlich erhalten die Merz Spezial Masken einen neuen Look.
Bei tetesept fanden die neuen 2in1 Duschen für Kinder großen Anklang. Die Affenbande riecht wundervoll nach Melone und ich hätte am liebsten einen riesigen Vorrat mitgenommen. Die zweite Ausführung „Cool & Fresh“ ist da eher für die Jungs geeignet, da der Duft frischer und etwas männlicher ist. ;)
Ebenfalls interessant war der neue pflanzliche „Nacken & Schulter Muskelentspannungs Balsam“, welcher nach dem Auftrag eine angenehme Wärme entwickelt.

Sidogra

Sidroga Yupik

Matcha! Derzeit kommt man im Internet nicht um Matcha herum und ich freute mich riesig, dass Sidroga ebenfalls Matcha ins Sortiment aufgenommen hat. Darüber werde ich Euch bald auch noch mehr erzählen, da ich mittlerweile ziemlich verliebt in Matcha bin. :)

silicea

silicea yupik

silicea von Hübner kenne ich auch noch von den letzten Infodays. Neu dabei waren jetzt ein Lippenpflgebalsam und ein Lippenherpes-Gel. Auf die Lippenpflege bin ich gespannt, mit Herpes aber ich bisher zum Glück keine Probleme gehabt.

Dieses Mal habe ich mich auch etwas mehr über die Produkte „Magen-Darm-Gel“ und „Haut, Haare und Nägel“ informiert. Eine Monatspackung vom Nahrungsergängzungsmittel kam bereits an und ich habe die Anwendung begonnen. Ich hoffe, dass ich nach 30 Tagen eine Veränderung sehe, denke aber, dass ich es dafür doch etwas länger nehmen müsste.

Augenmanufaktur

Augenmanufaktur Yupik

Ich selbst betone meine Augenbrauen bisher gar nicht und war daher eigentlich sehr auf die Augenmanufaktur (aus Hamburg) gespannt. Als die Dame am Stand meinte, dass es eher für eine natürliche Betonung geeignet ist, war ich noch gespannter. So schnell wie die Aussage kam, war der Augenbrauenstift aber auch schon wieder weg. Schade Schokolade, aber mehr als „das wäre ja perfekt für mich“ kann ich da dann auch nicht sagen. Aber man könnte sich auch noch künstliche Wimpern auftragen oder auch die Augenbrauen mit einem Faden in Form bringen lassen. Svenja hat sich Wimpern ankleben lassen (ich habe es fotografiert) und ich denke, Svenja wird sicherlich noch darüber berichten. :)

Die Yupik Infodays waren aber wieder sehr schön, toll organisiert und die Atmosphäre in der Location wirklich super. Es war ein toller Nachmittag/Abend, mit schönen Gesprächen und vielen netten Menschen! Auch Enie van de Meiklokjes kleine Backshow war ein schöner Programmpunkt bei den Infodays. Vielen Dank für alles, liebes Yupik-Team!

 

 

The following two tabs change content below.

winzieee

Anna-Christin ist absolut vernarrt in Nagellacke und interessiert sich beautymäßig sonst noch für alles, was sie anspricht und -springt. Derzeit ist sie noch brave Studentin, nutzt aber jede freie Zeit, um die Nägel hübsch zu lackieren. Außerdem liebt sie gutes Essen und hat eine Schwäche für Süßes.

Neueste Artikel von winzieee (alle ansehen)

3 Comments on “Yupik Infodays 2015 [Hamburg]”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.