lavera – Mineral Vitality Bodylotion

Werbung / Produktsponsoring

Der Urlaub ist vorbei und nach einer sehr fiesen Erkältung ist nun auch der Alltag wieder eingekehrt. Nachdem mein Freund und ich letzte Woche aus dem Urlaub kamen, hatten wir direkt einen Temperatursturz von über 25°C – brrrr. Am nächsten Morgen war es dann draußen auch noch weiß, denn es schneite. Unglaublich, erst liegt man am Strand und dann hat man zu Hause Schnee.

Schön war der Urlaub aber dennoch und das Wetter hat super mitgespielt. Da mein Freund und ich direkt morgens um 9 Uhr am Strand lagen, war auch die richtige Pflege nach dem Sonnenbad wichtig. Besonders das Salzwasser hat meiner Haut doch etwas zugesetzt. Einerseits ist das Salzwasser für meine Haut wirklich super und andererseits trocknet es unheimlich aus. Da musste ich wirklich viel cremen, was ich nach einem Sonnenbad aber sowieso empfehle.

lavera mineral vitality bodylotion

In meiner Beautypress News Box war die Mineral Vitality Bodylotion von lavera enthalten, welche auch direkt in das Urlaubsgepäck kam und im Urlaub fleißig genutzt wurde.

Den Geruch der lavera – Mineral Vitality Bodylotion fand ich die ganze Zeit über gewöhnungsbedürftig. Ich weiß gar nicht, wie ich den Duft der Bodylotion beschreiben soll – dieser war für mich einfach sehr ungewöhnlich, aber nicht unangenehm. Der Geruch der Bodylotion verfliegt aber relativ zügig und bleibt nicht lange auf der Haut.

Was mir an der Mineral Vitality Bodylotion wirklich sehr gut gefiel: Sie zog unheimlich schnell ein. Also wirklich schnell. Zudem wurde meine trockene Haut im Urlaub ausreichend mit Feuchtigkeit versorgt, sodass ich nach Sonnencreme und Salzwasser absolut keine Probleme mit trockenen Hautstellen hatte.
Lediglich die Konsistenz hat mir nicht gefallen. Diese empfand ich als etwas zu fest, wodurch auch das Verteilen der Creme etwas mühsam war. Selbst bei einer sehr geringen Dosierung brauchte ich doch einige Zeit, bis ich die Creme und die Schlieren ausreichend verteilt hatte. Im Urlaub jetzt nicht so das große Problem, da habe ich schließlich Zeit und bin entspannt. Im Alltag würde ich aber vermutlich ein wenig gestresst sein und fluchen.

Das sagt lavera selbst:

Die lavera Bodylotion Mineral Vitality schenkt ein angenehmes Frischegefühl an warmen Sommertagen. Die hochwertige Pflegeformel mit natürlichen Mineralien sowie Menthol wirkt feuchtigkeitsspendend und belebend auf die Haut. Die ozeanische Duftkomposition verwöhnt die Sinne und erfrischt die Haut wie eine sanfte Meeresbrise.
Quelle: lavera.de

Insgesamt hat mir die lavera – Mineral Vitality Bodylotion aber sehr gut gefallen. Gerade für den „Spät-„Sommerurlaub fand ich die Pflege genau richtig. Durch das enthaltene Menthol bekam die Haut nach dem Sonnenbad auch einen leichten Frischekick, welchen ich als angenehm empfand.

Nachkaufen würde ich sie mir aber nicht, da die Konsistenz und das Verteilen mir doch etwas zu „stressig“ wären – wobei natürlich positiv ist, dass die Bodylotion sehr zügig einzieht. Wäre die Konsistenz anders und würde die Creme weiterhin so schnell einziehen, dann wäre dies definitiv ein Nachkaufprodukt. Für 200ml liegt die UVP bei 5,95€.

Alle wichtigen Informationen (Inhaltsstoffe) findet Ihr hier auf lavera.de: KlickPR-Sample

 

The following two tabs change content below.

winzieee

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.