Nokia Lumia 800 – Marketplace

Werbung / Produktsponsoring

Was gehört zu einem Smartphone? Ganz klar, die Apps! Ohne Apps würde ein Smartphone schließlich nur halb so viel Spaß machen.

Für viele sind die Apps mit das wichtigste, daher möchte ich Euch heute den Marketplace vom Nokia Lumia 800 vorstellen.

Es gibt beim Windowsphone grundsätzlich zwei Möglichkeiten, um an Apps zu kommen:

1. Marketplace
2. Windowsphone.com

Auf der Windowsphone.com Seite kann man sich direkt die Auswahl der Apps anschauen, ohne z.B. ein Nokia Lumia 800 zu besitzen.

Ich werde aber auf den Marketplace eingehen, welcher sind ja auch auf dem Nokia Lumia 800 befindet.

Startet man den Marketplace, dann kann man sich direkt durch die Hauptkategorien “wischen”. Um das Bild zu vergrößeren, einfach draufklicken.

Durch die Lupe am unteren Bildschirmrand, kann man jederzeit eine App durch ihren Namen suchen.

In der Kategorie “Nokia collection” stehen Apps wie Nokia Karten, Kontakte übertragen und App-Highlights zur Verfügung.

In den Anwendungen findet man nochmal viele Unterkategorien, in denen sich je nach Themen dann die Apps befinden.

Geht man dann in eine Kategorie, dann sind die Apps wieder sortiert: Top, Kostenlos, Neu & Kategorien.

Die Hauptkategorie “Spiele” ist in Genres, Xbox Live, Neu und Highlights unterteilt. Ein Genre ist dann nochmal in Xbox Live, Top, Kostenlos und Neu unterteilt.

Wähle ich ein Spiel aus, dann habe ich die Details, Kritik, Screenshot und ähnliche Spiele zur Auswahl. Zum Vergrößern einfach anklicken.

Natürlich kann ich auch Musik auf das Nokia Lumia 800 herunterladen, direkt aus dem Marketplace.

Im Marketplace ist eigentlich jede Musikgenre vertreten, wodurch eine große Auswahl ensteht.

In den einzelnen Genres kann ich mir die Neuerscheinungen, Top-Songs, Top-Alben, Top-Listen und Top-Künstler anzeigen lassen.

Durch das Play-Zeichen vor den Songs, kann ich diese auch probehören. Das Probehören geht für 30 Sekunden und so weiß man, ob es auch das richtige Lied ist. Gehe ich z.B. oben auf das erste Lied und lasse es probehören, dann werden danach auch automatisch die anderen Lieder nach und nach vorgespielt.

Dann gibt es noch die App Highlights. Dies ist eine extra Anwendung auf dem Handy.

In den App Highlights finde ich, wie der Name sagt, ausgwählte Highlights. Somit ist man immer auf dem neuesten Stand, was Apps angeht.

Dann gibt es in den App Highlights noch eine witzige Zusatzfunktionen: Überraschung

Einfach durch die drei Punkte unten rechts das Menü öffnen und auf “überrasch.” klicken.
Dann steht oben im Handy, man soll sein Handy schütteln. Und schon bekommt man eine App empfohlen. Wenn man die nicht will, einfach weiter schütteln. :)

Ein guter Zeitvertreib bei Langeweile oder um neue Apps zu entdecken.

Die Auswahl an Apps ist derzeit leider noch nicht so groß. Da kann das Windowsphone Nokia Lumia 800 nicht mit Android usw. mithalten. Zur Zeit dürften es etwas über 50.000 Apps sein, die einem zur Verfügung stehen. Ich hoffe einfach darauf, dass das Angebot an Apps noch ordentlich steigen wird.

The following two tabs change content below.

winzieee

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.