Gastpost: Chevron Design

Ahoi,

ich bin die Melle von Instagram.com/BalbinaTrends und habe heute das Vergnügen für die winzieee einen Beitrag zu schreiben. Ganz kurz zu mir: Ich bin 24, Mutter einer fast 2-jährgen Tochter und neben Nagellack bin ich nach Häkeln und Nähen süchtig. Auf Instagram findet ihr aber überwiegend nur meine Nailarts.
Chevron Nageldesign 1
Für heute dachte ich mir, dass ich endlich mal meinen Kiko Holo 401 teste. Die Holos an sich gibts ja schon länger. Ich habe sie aber vor ein paar Wochen erst komplett bei KK ergattern können. Der 401 gefällt mir von allen am liebsten und den zeige ich euch heute auch im Chevron Design.

Für das Design habe ich Nailvinyls verwendet. Die bekommt ihr bei www.nailvinyls.com
Chevron Nageldesign 2

Als Topper diente der Lacura 803.

Chevron Nageldesign 3
Wie ihr gleich seht, habe ich keinen Unterlack verwendet. Viele Chevron Designs bestehen ja meist aus mindestens 2 Farben. Ich habe letztens aber ein paar Nailarts gesehen, für die der Naturnagel sozusagen als Basis diente. Irgendwie hatte das was und ich wollte es direkt mal probieren und ich muss sagen: es gefällt mir richtig gut!
Chevron Nageldesign 6
Sicherlich auch eine Frage des Geschmacks, aber ich denke es kann sich sehen lassen – oder?
The following two tabs change content below.

winzieee

Anna-Christin ist absolut vernarrt in Nagellacke und interessiert sich beautymäßig sonst noch für alles, was sie anspricht und -springt. Derzeit ist sie noch brave Studentin, nutzt aber jede freie Zeit, um die Nägel hübsch zu lackieren. Außerdem liebt sie gutes Essen und hat eine Schwäche für Süßes.

Neueste Artikel von winzieee (alle ansehen)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.